Wir machen uns für den Tierschutz stark

 

 

 

Otello ist einer unserer beiden Neuzugänge. Der alte Eseljunge ist ca. 20-22  Jahre alt. 

Otello wurde uns von einem alten Mann angeboten. Er war Schafhirte und hat

altersbedingt seine Schafherde abgegeben. Er wollte aber gerne seinen beiden Eseln  

ein schönes Leben ermöglichen. Diese Anfrage war so ein toller "Lohn"  für unsere ehrenamtliche Arbeit und ein Beispiel für ein Umdenken bei den Menschen vor Ort. 

 

Wir sind sehr glücklich und froh, dass das Pflegeteam Pirnaisches Tor Dresden

sich ohne zu zögern sofort bereit erklärt hat, die komplette Patenschaft für Otello 

monatlich zu übernehmen. Herzlichen Dank. dafür  vom gesamten Esel- und Pferdeteam. 

 

 

Attila ist ein lieber Eselbub und ca. 11 Jahre alt. Er ist der zweite Esel von dem alten Schafhirten. Wir freuen uns sehr, dass die beiden nun bei uns sind.

Beide Eselchen dürfen nun ihr Leben bei uns in vollen Zügen und ohne Arbeit genießen. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich beim Seniorenheim Pirnaisches Tor für die Übernahme der Vollpatenschaft von Attila bedanken. 

 

 

 

Fridolin 

Fridolin wurde zusammen mit Nepomuk von der Polizei rumirrend aufgegriffen und zu Dani gebracht. Nachdem kein Besitzer ausfindig gemacht werden konnte, war klar dass die beiden Herren bei uns bleiben dürfen. 

Fridolin freut sich sehr über seine Paten: 

- Seniorenheim Pirnaisches Tor

- Seniorenheim Pirnaisches Tor 

   (2. Teilpatenschaften) 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KONTAKT 

Esel-und Pferdehilfe in Rumänien e.V.

Mail: verwaltung@eselundpferdehilfe-rumaenien.de

 

Sie haben Fragen?

 

 

 

 

Wir helfen gerne weiter!

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Einrichtungsleitung:

Kathi Burkhardt

Telefon: 0351 - 4820330 oder 0351 - 4820335

E-Mail: daehn@seniorenheim-pirnaisches-tor.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Garby Daehn Private Pflege- und Betreuungseinrichtungen | Impressum / Datenschutz